Opa Rudolf’s Bestes

Inspiriert von unserem Opa Rudolf, der im Jahre 1927 ein Brot mit den beiden Getreidearten Roggen und Dinkel gebacken hat, haben wir nun ein Roggen-Dinkel-Brot kreiert. Opa Rudolfs Bestes wird mit hochwertigem Dinkelvollkornschrot und Dinkelvollkornmehl gebacken, was unser Brot ernährungsphysiologisch besonders wertvoll macht. Durch seinen hohen Anteil an aromatischem Dinkel- und Roggen erhält es seinen unverwechselbaren, kräftigen Geschmack. Der im Brot enthaltene, selbstgezogene Natursauerteig macht die Krume besonders saftig und sorgt dafür, dass es besonders lange verzehrfrisch bleibt.

Überzeugen Sie sich selbst von der handwerklichen Qualität unserer besonderen Spezialität!